Führung durch den Duft- und Heilpflanzengarten auf der Burghalde in Kempten

Sonntag 6. Juni 11.00 Uhr – 12.00Uhr.
Anlässlich des Tages der Arzneipflanze 2021 laden wir Sie herzlich ein zu einer Führung durch den Duft- und Heilpflanzengarten auf der Burghalde in Kempten ein.
Ingeborg Stadelmann, Hebamme, Aromatherapeutin mit Fortbildung Phytotherapie in der Medizin, berichtet über die Heilwirkung von Meerrettich, der Heilpflanze des Jahres, und der herrlich duftenden Orangenblüten, der Duftpflanze des Jahres und über die zahlreichen Arzneipflanzen die Sie in natura in unserem kleinen, informativen Garten besichtigen und bestaunen können. Es gibt Interessantes zu hören zur antiviralen Wirkung von Cistrose, Melisse, Salbei und Thymian, aber auch den Klassikern in der Wundbehandlung Arnika, Beinwell und Ringelblume. Die bekannte Referentin wird Ihnen die Differenzierungen der Heilwirkung erläutern zwischen den ätherischen Ölen, den fett- oder wasserlöslichen Wirkstoffen und hinweisen, was Sie zuhause in der Selbstbehandlung anwenden können und wann es sinnvoller ist die Fachkompetenz der Apotheke zu nutzen, um einem Fertigarzneimittel mit Pflanzenarzneistoffen aus der Apotheke den Vorzug zu geben.
Eine informative Sonntag-Vormittag-Stunde zu Arzneipflanzen wartet auf Sie.

  • Andrea Reichard
  • Bahnof-Apotheke, Veranstaltungsort Burghaldestr.1, Kempten, Deutschland, 87435
  • Website